Seminare/Workshops

Themenspezifische Fortbildungen für Teams/Gruppen, fachliche Begleitung bei der Konzeptentwicklung, Theaterpädagogische Workshops, Forumtheater und theaterpädagogische wie auch psychodramatische Methodik für Intervisionen und Fallbesprechungen. Je nach Ihrem Bedarf (gewünschte Inhalte, Zielsetzung, Zeitrahmen) kann ich Ihnen das passende Angebot zusammenstellen.

In Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus der Sexual- und Theaterpädagogik, Sozialarbeit, Psychotherapie, Medizin biete ich Fortbildungen an wie zum Beispiel:

  • Sexuelle Bildung/Entwicklung sexualpädagogischer Konzepte im Arbeitskontext von Einrichtungen im Bildungs- und Sozialbereich (z.B.: Kindergruppe, Kindergarten, Tageseltern, Schule, Jugendzentrum, sozialpädagogische Wohngemeinschaft, Flüchtlingseinrichtung, Beratungsstelle)
  • Vermittlung von methodischem Handwerkszeug für Intervisionen/Fallbesprechungen
  • Theaterpädagogische Workshops & Forumtheater

Zielgruppen:

  • Sexualpädagog*innen
  • Familien(planungs)berater*innen
  • Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendarbeit
  • Peer-Mediator*innen
  • Im Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich tätige Menschen

Settings:

  • In den Räumlichkeiten der Auftraggeber*innen/Zielgruppe(n)

Während der erforderlichen Maßnahmen in Bezug auf Covid-19 muss eine Raumgröße vorhanden sein, die ausreichend Distanz zwischen den Teilnehmenden ermöglicht.

Seminare/Workshops seit 2003 u.a. bei folgenden Vereinen (ein Auszug):

  • Fonds Gesundes Österreich
  • Österreichische Gesellschaft für Sexualwissenschaften
  • Institut für Suchtprävention, Wien
  • Österreichische Gesellschaft für Familienplanung
  • achtung liebe Österreich
  • Verein Wiener Jugendzentren
  • Katholische Arbeiter*innenjugend Österreich